grille header
grille




Fülle ist Geborgensein inmitten unserer Schöpfungs-Geschwister. Was Blumen und Bäumen, Tieren groß und klein, allen Steinen und Sternen noch immer bewußt ist, das hat Mensch viel zu oft vergessen. Deswegen wähnt sich mancher von uns so oft einsam - weil diese innere Sicherheit, dieses Urvertrauen bei vielen Menschen verschüttet ist unter dem Streß des Alltags, Sorgen und Schwierigkeiten.

Es mag zwar verschollen sein, doch es ist nicht verloren. es kann und soll! allmählich wieder ausgegraben und bewußt gelebt werden.

In letzter Konsequenz ist "Fülle" lediglich eines der Synonyme für Vollkommenheit - Frieden, Freiheit, Geborgenheit sind weitere Synonyme.