Wir möchten gerne weiter und mehr erreichen, dass sich die Mitglieder unserer Akademie
in unserem geschützten Raum vernetzen und auch persönlich treffen.
Insbesondere die persönlichen Treffen sind in den vergangenen beiden Jahren ein wenig
zu kurz gekommen.

 

Seit Oktober 2021 organisiert das Team AUFBRUCH 21 wieder halbjährlich Symposien. Dort stellen die Fakultäten der Akademie die  Ergebnissen der Arbeit im vergangenen Semester vor.


weitere Informationen zum Online April-Symposium des Tutorium Berlin

 

Seit Oktober 2021 organisiert das Team AUFBRUCH 21 wieder halbjährlich Symposien. Dort stellen die Fakultäten der Akademie die  Ergebnissen der Arbeit im vergangenen Semester vor.


weitere Informationen zum Online Oktober-Symposium des Tutorium Berlin

 

Seit 2019 führt Gabriel als Geschäftsführer vom
Akademie-Tutorium-Berlin-Verlag

quartalsweise Autorentreffs durch,

Nächster Termin:

Fr 28 Jan 2022; 18:00 - Autorentreff mit Gabriel


Bitte melde Dich vorab bei Gabriel unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

 

 

Seit 2018 führt Gabriel monatliche Online-Treffen

Vernetzte Blickwinkel

durch. Nächster Termin:

Mo 17 Jan 2022; 19:00 - Vernetzte Blickwinkel mit Gabriel


Bitte melde Dich vorab bei Gabriel unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

 

 

Clarissa Marchesan lädt ab September monatlich am 3. Freitag, 17 Uhr, zum

Stammtisch

ins Tutorium Berlin Hasenmark 5 13585 Berlin

ein.



Wer an der Teilnahme an einem solchen Treffen Interesse hat, den bitte ich um Nachricht unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Nächster Termin:

Fr 21 Jan 2022; 17:00 - 20:00 Online-Stammtisch mit Clarissa

 

Wer hat Lust auf ein Interview über die Thematik: Hochsensible hochbegabte Menschen und die Herausforderungen der normüberfüllten Welt?

Ich lade Euch herzlich ein, auf ein Stück Kuchen und Kaffee, Tee, oder auch ähnliches - auf ein 1-stündiges Treffen mit Interview. Ich möchte gerne ab Sommer 2021 starten. Da haben wir bestimmt schönes Wetter und man kann gemütlich, entspannt draußen sitzen. Ich möchte Euch zu verschiedensten Themen interviewen und Eure Sicht Eurer Hochbegabung erfahren.

Bitte melde Dich vorab bei Clarissa unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Nächster Termin:

 

 

ich möchte Euch gerne, den von mir ins Leben gerufenen Eltern-Treff vorstellen

Wir sind eine Gruppe von Eltern, deren Kinder, oder auch andere  Familienmitglieder, hochsensibel hochbegabt sind. Die meisten der Eltern sind ebenfalls hochsensibel hochbegabt.

Was machen wir denn da?

Wir tauschen unsere Erfahrungen, die wir im Laufe unseres Lebens und im Leben mit unseren Kindern gemacht haben,aus. Mit interessanten Geschichten werden die Abende zu erlebnisreichen Momenten. Jeder kann von den Erfahrungen des anderen profitieren und nimmt den einen, oder anderen Tipp mit nach Hause.

Wer an der Teilnahme an einem dieser Treffen Interesse hat, bitte bei Clarissa Marchesan Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.


Nächster Termin:

Fr 04 Mär 2022; 17:00 - 20:00 Elterntreff im Tutorium mit Clarissa

 

 

 


Bitte melde dich vorher bei Gisa Klein an.

 


Nächster Termin:

Fr 18 Feb 2022; 10:00 - Online Coaches - Treff mit Gisa Klein

 

 

 

 

Bitte melde dich vorher bei Gisa Klein an.


Nächster Termin:

Mi 02 Feb 2022; 18:00 - Online-Stammtisch mit Gisa Klein

 

Hast du eine Idee, die du gerne mit anderen weiterentwickeln möchtest?

Oder interssierst du dich für Ideen, die andere entwickeln, und könntest dir vorstellen diese bei der Weiterentwicklung zu unterstützen?

Dann mach gerne mit, und melde dich zum nächsten Treffen, in dem wir unsere Ideen vorstellen und uns zusammenschließen, um unsere Projekte gemeinsam voran zu bringen.


Nächster Termin:


Bitte melde Dich vorab bei Konstantin unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.